Ich, 30, vietnamesischer Informatiker aus Cuxhaven, wohnhaft in Hamburg

10 Jahre Führerschein

Jetzt habe ich schon über 10 Jahre meinen Führerschein. Seitdem trage ich ihn immer bei mir. Zur bestandenen Fahrprüfung bekam ich eine Karte von meiner Schwester geschenkt. Ich glaube das war zu der Zeit ziemlich Trendy solche Geschenk-/Freundschafts-/Spruchkarten zu verschenken. Nevertheless: Diese Karte ist seitdem mein ständiger Begleiter. Führerschein und Karte wurden nie getrennt. Entsprechend sehen beide auch etwas abgenudelt aus. Aber ich mag das. Das verleitet es Charakter. Auch kann man meinen Namen auf der Karte nicht mehr lesen.…
Continue reading →

CUX VN 9 (03-10)

Am 6. Oktober 2015, es war ein Dienstag, fuhr ich mit Mia von der Arbeit heim. Wie so oft suchte ich ein Parkplatz. Dabei fuhr ich, wie meistens, an dem Zweiradparkplatz vorbei. Oh ja. Ein Parkplatz, ausgeschildert nur für Zweiräder! Da Suzi noch angemeldet war (weil Saisonkennzeichen und so) stand sie auch dort. Ich fuhr als an ihr vorbei, schaute sie an und dachte... "WHAT?!" Erst dachte ich ich hätte mich verguckt.. Also drehte ich noch eine Runde (weil Einbahnstraße…
Continue reading →

Projekt: LEDs hinter dem Fernseher

Ich hatte mal Lust etwas mit dem Raspberry Pi zu machen. Also habe ich etwas eingekauft... die Einkaufsliste sah so aus: Raspberry Pi 3 - 47,99* 4 Meter LEDs - 43,99 Netzteil (für den Pi und die LEDs) - 21,32 HDMI Splitter - 17,85 2 HDMI Kabel - 8,49 HDMI zu Composer Converter - 16,49 Video Grabber - 13,35 Chinch zu Chinch Stecker - 2,09 USB Verlängerung - 2,53 Kleinkram.. (Stromstecker, Kabel, Lötzinn, etc) - weiß ich nicht mehr Eigentlich…
Continue reading →

Verbrauchsstatistik.. Suzi..

Wo wir schon bei Statistiken sind hier mal ein paar Zahlen zum Verbrauch von Suzi. Seit dem 20. Juli 2013 7.738 km Durchschnittlicher Verbrauch von 7,14 Liter Super auf 100 km Dabei gingen 548 Liter Treibstoff insgesamt drauf Das kostete mich 794 Euro (exkl. Unterhaltskosten + Verschleiß) Wie man an der Grafik sieht bewege ich Suzi von Jahr zu Jahr immer weniger. Ein ausschlaggebender Grund ist mein neuer Lebensabschnitt. Im Mai 2015 find ich an Vollzeit zu arbeiten. Dabei beginnt…
Continue reading →

A Whole New World

5 Jahre ist es her, seitdem meine Eltern zum Musical "Der König der Löwen" geschickt wurden[1]. Anlass war die Silberhochzeit. Silberhochzeit + fünf Jahre = Perlenhochzeit. Nun ist die Perlenhochzeit irgendwie ja doch ein besonderer Moment. 30 Jahre! Zu dem Anlass arrangierte ich, dass sie mich in Hamburg besuchen. Mehr Informationen erhielten sie nicht. Also kamen sie nach Hamburg gefahren und wir gingen etwas essen. Dieses gab es etwas aus der koreanischer Küche. Anschließend fuhr (mit ihnen im Auto) ich…
Continue reading →