Plugin-Kram: CCount

Ich schrieb mal wieder ein Plugin-Ding für WordPress und nannte es CCount[1].
Es fügt ein Widget im Dashboard hinzu, das in etwa so aussieht:

CCount

Zu sehen: Top Kommentierer (Ermittelt durch Anzahl der Kommentare, bestimmt durch die individuellen E-Mail-Adressen).

Das Wort Kommentierer(/Commenters) ist bewusst gewählt. Das entschied ich so da ich diesen Text im Internet fand:

A commenter is someone who makes isolated comments. These days, the word most often refers to people who post comments on blogs and news websites. A commentator is someone who provides commentary. The term usually applies to professionals in sports broadcasting or television news. Commentators don’t just make one comment; commenting is what they do.
~http://grammarist.com/usage/commentator-commenter/

http://wordpress.org/plugins/ccount/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.