WhatsUp?

Es kommt schon mal vor, dass ich beim Warten auf die nächste Verbindung des öffentlichen Verkehrsmittels aus lauter Langeweile mit meinem Mobiltelefon in der Hand spiele. So war es auch dieses Mal. Ich stand, nichtsahnend an der Bushaltestelle, wartete auf den Bus, als ich plötzlich einen unbedeutenden Bug in einer Applikation fand die nichtmal erwähnenswert ist. darum werde ich nicht verraten, dass es sich um WhatsApp (Version 2.6.10) handelt!
Reproduzierbar lässt sich der Bug so:

  1. Man öffne (auch wenn es grammatikalisch inkorrekt ist) einen Chat nach Wahl.
  2. Anschließend schreibt man eine irrelevante zweizeilige Nachricht.
  3. Im Anschluss verlässt man den Chat ohne sie abzusenden oder zu entfernen.
  4. Wiederhole Schritt 1.
  5. Entferne die noch existierende Nachricht aus Schritt 2 und verlasse den Chat wieder.
  6. Wiederhole Schritt 1.
  7. Tada, du hast den Bug erfolgreich reproduziert

In Screenshots ausgedrückt sieht es etwa so aus:


4 Kommentare

  1. Verstehe ich nicht, du hast dann den gleichen Chat in mehreren Instanzen geöffnet?
    Vielleicht bist du kein Hacker, sondern ein sehr guter Softwaretester. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.