Monatsarchiv: Januar 2012

Sunny Day

Heute war ein schöner Tag! Kurz: 08:30 – Hamburg – Hauptbahnhof 11:30 – Berlin – Schöneberg 12:00 – Berlin – Steglitz 14:00 – Berlin – Prenzlauer Berg 17:00 – Hamburg – Hauptbahnhof etwas Länger: Nach zu wenig Schlaf (ganze zwei Stunden) stand ich auf und machte mich zum Hauptbahnhof um mit drei hübschen Frauen nach…

Weiterlesen

!”§$€&()Ä!&%/§

Mittwoch, 11. Januar 2012 – 11:03 Ich freue mich. Paket wird bei DHL in der Filiale eingeliefert. Donnerstag, 12. Januar 2012 – 08:31 Ich freue mich. Paket wurde in “Zustellfahrzeug geladen” Paket wird bestimmt bald da sein (dachte ich) Freitag, 13. Januar 2012 – 18:25 Ich habe schlechte Laune. Keine Statusänderung. Arbeitet der Fahrer überhaupt…

Weiterlesen

angst..

Das Bloggen began ich vor fast drei Jahren, als ich mich dafür entschloss ein WordPress aufzusetzen. Bis Dato entwickelte ich meine Webseiten selbst, betrieb ein Forum für die damalige Schule und vertrieb mir so die Zeit. Den Platz im Internet besaß ich ‘schon’ seit 2006. Damals empfahl mir mein Cousin einen Host[1], der relativ teuer…

Weiterlesen