Officially missing you

Am Dienstag war ein super Tag! Den muss ich einfach hier festhalten!
Morgens, etwa gegen elf Uhr, stand ich auf, ging einkaufen (Brötchen+Aufschnitt+Zeug) und sättigte meinen Magen mit Nahrung! yammy yammy! Doch das war nicht das Highlight des Tages!

Toll wurde es erst um 14 Uhr. Um die Zeit stand ich am Bahnhof, lauschte mit komischen Knöpfen im Ohr der von ihnen ausgehenden Schallen und wurde auf einmal von einem Mädel angelächelt (:
Ich dachte nur WOW, packte meine Klangerzeuger weg, schaute sie an und lächelte zurück ..

Gekonnt setzte ich meine Überredungsfähigkeiten ein und konnte sie, nach Stunden des weich Klopfens, davon überzeugen, mit zum Photoautomaten meines Vertrauens zu gehen und sich dort mit mir hinein zu setzten; inklusive Photo machen!! Da an der Feldstraße aber zu viele Menschen waren, liefen wir durch die Schanze und machten es an der Strandbar. Wie die Strandbar heißt weiß ich nicht… aber das ist auch irrelevant!

Spontan entschieden wir dann zum Ikea in Moorfleet zu fahren, da die Betten zu testen und Kerzen zu kaufen, womit sie dann mein Zimmer dekorieren kann. Letztendlich haben wir nichts gekauft, dennoch hat es sehr viel spaß gemacht, mit ihr dadurch zu laufen! Das war wohl mein erstes Mal, dass ich zu einem Ikea fahre um mit jemanden Betten zu testen +hust hust+

Eigentlich wollte ich ihr,da sie ans Meer wollte, noch den Elbstrand zeigen, doch brachen wir es, wegen der weiten Anreise dorthin, ab. Also fuhren wir zu mir, wo ich sie dann Fritz-Kola-Entjungferte!! Schon nach gefühlten fünf Minuten (Oh ja! Die Zeit verging viel zu schnell!!) machten wir uns auf den Weg zum Bahnhof, wo ich sie dann zur Verabschiedung umarmen durfte (:

Wahrlich ein toller Tag!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.