Ich, 30, vietnamesischer Informatiker aus Cuxhaven, wohnhaft in Hamburg

Advent Advent

Ein sehr schönes Wochenende neigt sich dem Ende. Doch bevor es soweit ist wird es hier festgehalten, sonst vergesse ich das sonst noch alles.

Samstag ging es gegen Mittag zum Hauptbahnhof, wo ich dann auf Sonia traf. Gemeinsam liefen wir durch die Stadt und froren unsere Finger ab. Okeee, die Finger sind noch dran, aber es war trotzdem kalt! Wir gingen zum Gravis und schauten uns die Produkte an. Darunter das Macbook Air. Ich muss zugeben, dass es ein superschönes Ding ist; schön dünn und leicht. Leider ist es zu teuer.
Gemeinsam ging es dann noch zum Weihnachtsmarkt. Endlich gab es Glühwein, das erste Mal diesen Winter. Ich habe mich so darauf gefreut, besonders weil es so wärmend war. Irgendwann musste Sonia, weil sie mit ihrer Familie auf den Dom wollte, wieder los. Also begleitete ich sie noch zum Bahnhof und fuhr selbst auch heim.

Sonntag ging es dann wieder, mit geladenen Akku in der Kamera+Stativ, in die Stadt wo ich mich dann mit Florian L. & Rolf traf. Dieses Mal um ein Photowalk durch Hamburg zu machen. Es ging über den Jungfernstieg zum Hafen um dann dort mit der Fähre zum Dockland. Dort entstanden einige schöne Fotos. Einige werde ich eventuell die Tage online stellen.
Erschöpft und als Eisstatuen ging es zum Altonaer Bahnhof. Dort trafen wir uns mit Katha+Co. (Co=einige Koreanerinnen). Man muss sagen: Sie erfüllten das Klischee des “Asiaten machen immer und überall Fotos”. Sie hatten gefühlte 100 Kameras dabei. Tatsächlich waren es vielleicht drei 😀
Zusammen ging es auf den Weihnachtsmarkt. Yeah, wieder Glühwein! Doch irgendwann wurde uns kalt und wir gingen ins Einstein. Endlich in der Wärme verdrückten genossen wir einige Cocktails. Ich hatte einen Sex on the Beach + Caipirinha. Was die anderen tranken kann ich nicht sagen (wir waren zu viele).

Zwar ist es hier nun stark zusammengefasst, doch ist es oke so. Die, die dabei waren werden sich, wenn sie es in zehn Jahren lesen, daran erinnern und freuen (:

Gute Nacht Welt!

ein lichtlein brennt

2 Comments

  1. Pablo

    Und ich konnte nicht mit… =/

    Bin gespannt auf die Ergebnisse, und lad den Akku direkt für die nächsten Tage! 🙂

  2. Kevin

    Das mit den Kameras waren doch eigentlich Klischeemäßig die Japaner und nicht einfach nur Asiatenm, oder nicht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.