Ich, 30, vietnamesischer Informatiker aus Cuxhaven, wohnhaft in Hamburg

Monat: November 2010

For a quick chat

Heute war mal wieder Sneak-Tag. Doch fange ich mal mit dem Morgen an: Aufstehen ... bla bla bla ... duschen ... bla bla bla bla .. Informatikum ... bla bla bla ... ZBH ... bla bla bla ... Essen essen ... bla bla bla ... Dorle+Sonia+Pablo holten mich dann vom ZBH ab um zusammen dann zum Kino zu fahren. Doch bevor wir direkt dahin fuhren konnten musste ich erst meinen Magen befüllen; Kumpir - EEENDLICH FRÜHSTÜCK! Da wir aber noch…
Continue reading →

Advent Advent

Ein sehr schönes Wochenende neigt sich dem Ende. Doch bevor es soweit ist wird es hier festgehalten, sonst vergesse ich das sonst noch alles. Samstag ging es gegen Mittag zum Hauptbahnhof, wo ich dann auf Sonia traf. Gemeinsam liefen wir durch die Stadt und froren unsere Finger ab. Okeee, die Finger sind noch dran, aber es war trotzdem kalt! Wir gingen zum Gravis und schauten uns die Produkte an. Darunter das Macbook Air. Ich muss zugeben, dass es ein superschönes…
Continue reading →

Spidertien – The Story

Wie versprochen[1] erzähle ich euch vom Insider. Es ist eine Anekdote und im Nachhinein wunder ich mich, dass ich es nicht hier reingeschrieben habe. Oh, achya, zu der Zeit existierte mein Blog noch nicht. Vor etwas über zwei Jahren (um den 17. Oktober rum) fuhr ich nach der Uni zu Nadine. Bei ihr in der Wohnung wollten wir den Geburtstag von meinem Cousin (Khoa) feiern. Da ich zum ersten Mal da sein würde, wusste ich nicht genau wo das liegt,…
Continue reading →

it can be easily reheated

Die Woche fing total anstrengend an: Kaum eingeschlafen klingelte mein Wecker wieder und riss mich aus meinem erholsamen schlaf [ )= ] doch das war auch notwendig, da ich einiges vor hatte. So ging ich dann total verschlafen zur Bank, erledigte 'Zeug', fuhr in die Stadt, erledigte da Zeug, fuhr nach Poppenbüttel (auch da hab zu viel Geld ausgegeben), fuhr nach Hause, legte Sachen ab (meine Errungenschaft aus Poppenbüttel), fuhr in die Uni (wieder Zeug erledigt) und irgendwann wieder Heim.…
Continue reading →

Spidertien, spidertien,…

ich wollte bloggen aber nun bin ich so faul.. also Kurzfassung: Wochenende: toll! Freitag: Uni+Bahn(Cuxhaven) Samstag: Familie+Auto(Wedel)+'feiern' Sonntag: Familie+entspannen [Nachtrag] Es kam die Frage "Spidertien?". Das erzähl ich dann ein anderes mal (:
Continue reading →

Ich wurde gezwungen

In drei Stunden muss ich aufstehen, dennoch ist diese Tatsache nicht genug um einzuschlafen. Stattdessen liege ich hier, spiele Doodle Jump und schreibe diesen Blog-Eintrag. Wichtige Dinge die ich nachtragen muss: Sneak Devil[1] - ein ziemlich trashiger Film - nicht sehenswert The Kids Are All Right[2] - ein naja-Film - keine Empfehlung aber sehenswert Lasertag Samstag lud Henrik zum Lasertag-Spielen ein[3]. Gegen 18 Uhr fuhren wir aus Hamburg los und eine Stunde später, so lange brauchten wir nach Lübeck, kamen…
Continue reading →

Jämmerlich versagt…

Jetzt komme ich endlich dazu mein versagen im Blog für die Ewigkeit festzuhalten. Dienstag, 02. November 2010, hatte ich meine erste mündliche Prüfung an der Uni. Die nahm ich auf die leichte Schulter, indem ich mich für sie wie für die anderen Prüfungen vorbereitet habe: durchlesen der Materialien, in diesem Fall das Buch+Vorlesungsfolien+ Gedächtnisprotokolle. Im Nachhinein kann ich sagen, dass es nicht ausreichend war! Informationen zu lesen und zu verstehen ist nicht genug, man muss es auch 'verinnerlichen'. Dafür bin…
Continue reading →

Bericht: Autofahrt

Es gibt eine Menge Autos auf dem Markt und ich durfte mich heute hinter das Lenkrad der aktuelle. E-Klasse setzen. Doch erstmal der "Kleinigkeiten": Der erste Eindruck war sehr imposant. Im Internet existieren etliche Fotos von dem Wagen, doch ist es noch beeindruckender das Auto live zu sehe! Die Fensterscheibe öffnen, beziehungsweise schließe sich automatisch wenn man die Tür öffnet/schließt, sodass sie nirgendwo gegen kommen. Die vorderen Sitze bewegen sich selbstständig nach vorne wenn man die beiden hinteren Sitzplätze erreichen…
Continue reading →
  • 1
  • 2