Von Hämoglobin

Heute saß ich zum ersten Mal neben Manu in der Vorlesung. Es war super! Es war eine Vorlesung über die Biochemie; explizit ging es um Myoglobin+Hämoglobin+Sichelzell-Hämoglobin+Erythrozyten+Malaria. Es war eine seht interessante Vorlesung, die ich jedem empfehlen kann.

Nach der Vorlesung ging es mit Dorle+Manu in die Mensa. Dazu mussten wir Manu erstmal überreden da sie IN der Vorlesung schon … irgendwas … gegessen hatte. In der Mensa hat sie aber noch mehr gegessen. :O Mega Magen (:
Für mich gab es Kohlrolande mit Kartoffeln. Yammy. Mittwoch gab es Chili von Carne, was viel viel viel besser war!

Beim ZBH (Zentrum für Bioinformatik) traf ich während der Übung zu ASE (Angewandte Bioinformatik: Sequenzen) auf Artur. Da wir uns aber so sehr langweilten besuchten wir die AD-Vorlesung (Algorithmen und Datenstrukturen). Doch statt aufzupassen spielten wir spiele und hörten Musik[1].
Auch das langweilte uns nach einer Weile, also ab in die Innenstadt zum Saturn. Nur die Information, dass die da Beats[2] haben ist wissenswert. Nur leider zu teuer!

Die ASE-Vorlesung danach war so mitreißend, dass ich mich für eine halbe Stunde zum Schlafen verabschieden musste. Ergo habe ich nicht viel aus der Vorlesung mitgenommen. Aber es scheint nicht so anspruchsvoll zu sein, stupides auswendig lernen. Doch bisher war es erst die zweite Woche, bleibt abzuwarten wie es sich entwickelt.

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch allen! Ich werde mich die Zeit, hoffentlich auch erfolgreich, für die Embedded Systems Prüfung vorbereiten!

[1]http://www.facebook.com/video/video.php?v=1639438395439
[2]http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C5M%C5Z%D5%D1&url=search-alias%3Daps&field-keywords=monster+beats&x=0&y=0

und Erythrozyten

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.