pew pew pew

Der gestrige Tag war sehr erfolgreich!
Rechtzeitig aufgestanden (um zu duschen) fuhr ich 5:10 von Zuhause los und traf mich mit Tri beim Hagenbecks Tierpark. Zusammen fuhren wir mit dem Bus weiter zum Elbe Einkaufszentrum um uns die Eröffnung des örtlichen Saturns anzugucken. Wir staunten nicht schlecht als wir sahen wie voll es da war. Als wir uns dann an die Kasse anstellen wollten war die Schlange so lang, dass wir ganz hinten im Saturn das Ende fanden.
Endlich an der Kasse angekommen trafen wir noch auf Senad+Stefan+Florian X.. Auch sie wollten sich das Angebot nicht entgehen lassen. Da Senad mit dem Automobil da war nahm er uns mit. So fuhren wir im Vollgepackten Auto zu Tri, testen die Errungenschaften und frühstückten erstmal. Nicht nur, dass Senad mich mit zu Tri nahm, er kutschierte mich sogar nach Hause. bis vor die Haustür.

Mittlerweile war es zehn Uhr, ich war schon fünf Stunden auf den Beinen, musste dennoch direkt weiter zur Uni. Schließlich habe ich Veranstaltungen die ich nicht hätte verpassen dürfen! Nach einigen Stunden der simulierten Wissensaufnahme ging es um 18 Uhr direkt zur Fachschaftsrat-Sitzung. Immerhin konnte ich zwei Dinge beanstanden, die baldmöglichst geändert werden! Unteranderem bekomme ich Admin-Rechte in unserem Wikipedia. yay!

Da ich um 21 Uhr schon verabredet war konnte ich leider nicht zum Ende bleiben. So fuhr ich frühzeitig los um rechtzeitig am vereinbarten Treffpunkt zu sein. Rolf B. war schon da – nach und nach kamen noch Martin+Florian L.+Pablo dazu. Gemeinsam liefen wir durch Hamburg und fingen unterschiedliche Momente mit unseren DSLRs ein. Ein/e sehr schöne/r Abend/Nacht in dem ich zwar nicht so viele Fotografien erstellt habe – und noch weniger die mir Gefallen – aber dennoch sehr Aufschlussreich. So konnte ich mehr von Hamburgs Straßen kennenlernen (:

Nachtrag: Jetzt kann man sich auch die Berichte – Flo’s Blog[1] – Martin’s Blog[2] – Pablo’s Blog[3]. Ich fühlte mich geehrt so oft genannt und verlinkt worden zu sein! Danke dafür (:

[1]http://fotografdracula.de/2010/06/ein-hamburger-photowalk/
[2]http://blog.visuellegedanken.de/index.php/2010-06-11/achtung-auto/
[3]http://medialermurks.de/?p=58

3 Kommentare

  1. das Klingt nach nem coolen Tag 😀 doch das geilste war euch da ganz vorne in der Schlange im Saturn anzutreffen 😀 wir hatten echt kein Bock dort so lange in der Schlange zu stehen 😉 und das Frühstücken war echt cool! 😀
    lg Senad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.