Ich vergesse nie etwas

Auf Wunsch einiger Personen habe ich die Fotos von meinem letzten Eintrag entfernt. Da dann nicht viel übrig geblieben wäre entfernte ich den ganzen Eintrag. Dafür füge ich hier umso mehr Fotos bei (:

Zu den vergangen Tagen gibt es auch viel zu erzählen.
Dienstag ging ich, statt in die Vorlesung, mit Florian zum Saturn, da er sich ein lichtstarkes 50mm Objektiv kaufen wollte. Das hat er dann auch gemacht[1]. Wo wir schon beim Saturn waren schaute ich mir dann auch einige 50mm Objektive an. Schließlich war eh geplant, dass ich bis zur Hochzeit im September eine geeignete Portraitlinse zulege. Aufgrund mangelnder Recherche entschied ich mich nicht zu einem Kauf.

Wie letzte Woche war ich am Mittwoch+Donnerstag wieder von zehn bis 21 Uhr in der Uni. Ob ich die Zeit auch sinnvoll und produktiv verbracht hab sei dahin gestellt.

Freitag morgen entschied ich mich dann mir ein Objektiv zu kaufen. Genaugenommen das „Nikkor AF-S 50mm 1:1,4 G“. Da Nikon, laut Saturn (angeblich),einen Lieferengpass hat, hätte die Bestellung acht Wochen gedauert. Kurzerhand bestellte ich im Internet. Gerade habe ich gemerkt, dass ich die falsche Hausnummer angegeben habe. Sofort schrieb ich dem Versandhandel meiner Wahl eine Email. Nun drückt mir die Daumen dass sie es noch ändern bevor sie es abschicken!

Dann war ich noch auf dem 821. Hamburger Hafenfest. Obwohl das Wetter sehr .. grau .. war, war es doch sehr nett da. Komischerweise habe ich mehr Geld ausgegeben als gedacht. Wo es geblieben ist weiß ich nicht wirklich. So lange waren wir garnicht da, dass ich hätte viel Geld ausgeben können.
Ein paar dokumentierte Momente zeige ich mal hier:

[1]http://fotografdracula.de/2010/05/eine-objektive-kaufentscheidung/

ich erinnere mich nur nicht

1 Kommentar

  1. Wie gut, dass Vio auf Bild 9 nicht komplett ‚bekifft‘ aussieht :P……
    zu 11-> „ihhhhh“….toller Moment wurde da eingefangen xD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.