Wir wollten nur was trinken gehen…

Eigentlich wollte ich gestern schon was schreiben, aber irgendwie bin ich nicht dazu gekommen. Dafür schreibe ich heute mal umso mehr und werde es von gestern nachholen (:

Gestern habe ich zum ersten Mal im Jahr gegrillt. Meine Mutter kam auf die Idee mal einfach mit der Familie zu Grillen. Sehr praktisch ist auch, dass sie einen ‚Minigrill‘ hat! Spezialanfertigung von meinem Dad. Es passen gerade mal 2-3 Stücke Fleisch drauf, doch reicht es auch für 3-4 Personen. Gemütlich Grillen und dabei essen.

Nach dem Essen packte ich meine Sachen zusammen. Schließlich musste ich auch irgendwann wieder nach Hamburg! Auf dem weg nach Hamburg wollte ich eigentlich lernen; ich habe auch angefangen, war aber so müde dass ich dann eingeschlafen bin.

Heute weckte mein Wecker mich schon um sieben Uhr. Es war sehr schwierig auf zu stehen; aber was muss das muss! 8:30 machte ich mich auf dem Weg zur Uni; auf auf zur letzten Prüfung! 9:30 fing sie an und 11:30 hab ich sie abgegeben.
Anschließend ging ich mit Artur in die Stadt. Zusammen liefen wir rum, füllen unsere Mägen bei Jim Block und schauten bei Saturn rein.
Zuhause legte ich mich erstmal hin und schlief eine weile! Nach dem frühen aufstehen hatte ich das bitter nötig! Da schlafe ich schön und wurde plötzlich von meinem Mobiltelefon geweckt :/ Meine Mutter wollte nachfragen wie die Prüfung war. Da ich total müde war habe ich dann aufgelegt. Wo ich schon wach war schaute ich in’s fb18[1] rein. Dort schrieb ein Anonymer User, dass die Ergebnisse schon in STiNE(Studien-Infonetz)[2] stehen. Da es aber ein Anonymer User war dachte ich erst, es wäre ein Troll[3], also schaute ich selbst nach! Umso überraschter war ich, als ich sag dass ich bestanden habe! Nach acht Stunden (als Zahl: 8!!) haben die alle Klausuren durchgeguckt+korrigiert+benotet. Sehr beeindruckend! Was noch besser ist, dass ich einer der Wenigen bin, die bisher alles bestanden haben!!

Naja, soweit für heute, jetzt gehe ich erstmal Nahrung suchen (:

[1]http://fb18.de
[2]https://www.stine.uni-hamburg.de/
[3]http://en.wikipedia.org/wiki/Troll_(Internet)

plötzlich waren wir nackt...

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.