Ich, 30, vietnamesischer Informatiker aus Cuxhaven, wohnhaft in Hamburg

Baby, dont worry

Ein neues Jahr hat angefangen! Er fing auch seeeeehr geil an!
Was soll ich da groß erzählen? Ich war mit ein paar Leuten im Club. Dort standen wir auf der Gästeliste, hatten VIP Plätze und eine 4,5 Liter Grey Goose Flasche.

Am Morgen um sechs Uhr ging es auf nach Hause. Genug gefeiert! Zuhause ging es dann erstmal ins Bett. Nach einigen Stunden erholsamen Schlaf wurde ich geweckt. Frühstücken stand auf dem Plan.
Danach ging es mit Ngoc zum Kaffee trinken. Wir fuhren zusammen zum Starbucks und saßen uns entspannt dahin. Ich zahlte dort für vier Getränke und ein Kuchen gut 20 Geldeinheiten bezahlt. WUCHER.

Das war mein erster Tag im Jahr.

rose

...you are my only

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.