Ich, 30, vietnamesischer Informatiker aus Cuxhaven, wohnhaft in Hamburg

dear blog

dear diary blog

gestern war ein schöner tag. als ich aufwachte schien die sonne. das ist wirklich sehr schön.
also bin ich in den stadtpark gegangen. entschieden hab ich mich gegen 11h dazu. losgegangen bin ich erst um 14h. yaayaa..ich weiß… aber das internet hat mich davon abgehalten 😉
gegen 16:30h machte ich mich dann auf dem weg nachhause, nachdem ich die ganze zeit im stadtpark die sonne genoß. wahrlich sehr angenehm.

auf dem weg nachhause bekam ich den gedanken dass ich sonnenöl bräuchte, weil ich ya keins zuhause hab. also ab zum edeka um die ecke und sonnenblumenöl kaufen.
als ich zuhause war. merkte ich: da stehen 1 1/2 liter sonnenblumenöl im schrank :-O
doof gelaufen. vom vielen “in der sonne liegen” bekommt man doch hunger. also schnell ein rezept aus dem internet gesucht. auch sofort eins gefunden…wo man honig/o-saft/etc braucht.
also ab zum edeka und kaufen. das war mein einkauf nr2 am tag bei edeka.

ab nach hause…das fleisch eingelegt (es soll 12h in der marinade ruhen – ich hatte angst dass ich bis dahin verhunger)

mein telefon find an zu klingeln. der tillmann war dran. nach nem kurzen gespräch ging ich zum edeka (WIEDER). mit einer kiste bier verließ ich also zum dritten mal edeka am tag. damit ab zum stadtpark (WIEDER) und auf dem weg till+michael eingesammelt.

auf dem weg dahin hab ich versucht sandra zu callen.

  1. versuch: sie wird abgeholt
  2. versuch: sie ist am essen
  3. versuch: sie ist bei ihrer schwester/ ich könne da anrufen

dann ist nichts mehr spannendes passiert. im stadtpark sitzen – bier töten – iwann zu till/michael+fleisch essen – nach hause

zusammengefasst:
2*stadtpark
3*edeka
3*versucht sandra anzurufen

das war mein tag, lieber blog.
bis demnächst-sen

sandra_k_

-ohne worte-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .